BELM

Die Baueingabepläne für den Dachausbau eines ehemaligen Bauernhauses aus dem Jahre um 1980 wurden kürzlich eingereicht. Die Dachform des denkmalgeschützten Objekts wurde nach den Umbauten 1952 stark verändert und soll in Anlehnung an den Originalzustand rückgebaut werden.


ARCH

Start der Arbeiten für eine Machbarkeits- und Konzeptstudie einer denkmalgeschützten, ehemaligen Uhrensteinbohrerei.


RIEN NE VA PLUS

Wettbewerb für eine Tagesschule in Tavannes.

> mehr erfahren